Willkommen im Kunderbunt der Retrospektive


Allerlei und durcheinander,

so wie es sein soll oder eben erlebt wird.

28 September 2008

250 kg Altlasten

Dies war ne Woche.. Montag mit Doris 70 kg entsorgt und Samstag mit Peter 180 kg entsorgt. Und es wird bestimmt noch mehr geben.

Es sammelt sich ja immer wieder "Zeugs" an, aber diesmal war es unglaublich. Von 200 leeren DVD-Hüllen, Möbelstücke, Alteisen, Elektrogeräte, Blumentöpfe, Dekorationsmaterial, altes Geschirr, Bratpfannen, Vorhänge, Briefmarkensammlung, Tannenbaum, bis hin zu Skischuhen... alles war dabei.

Ich fand es unwirklich, dass ich so viel zu entsorgten hatte, darum musste ich es irgendwo festhalten.

Kommentare:

Axel hat gesagt…

Ich hoffe du findest auch alles wieder. Irgendwas geht bei Umzügen immer verloren, was einem erst Jahre später auffällt.
Also ich hätte noch jede Menge Glas und Porzellan. Wollte ich nie alles haben, aber bekam es trotzdem. *gg*

Tom hat gesagt…

Das kenne ich nur all zu gut...

Wir haben dazumals, überwältigt vom vielen Platz, nach dem Umzug, angefangen eben diesen Platz auch zu nutzen... und zu nutzen und zu nutzen...

So dass wir letztens sooo unglaublich viel Zeugs weggeschmissen haben dass wir beide irgendwie die Welt nicht mehr verstanden haben, denn gebraucht haben wir es ja eigentlich nicht... es war halt einfach da... ;-)
und vermissen tun wir auch absolut rein gar nichts davon ;-)

Weiter so :-D