Willkommen im Kunderbunt der Retrospektive


Allerlei und durcheinander,

so wie es sein soll oder eben erlebt wird.

19 Oktober 2007

Ohne halt bis später 5 min.

Morgens... dies war ein Tag... kotzende Katzen, Autoscheiben kratzen, Bahn Verspätung, Notbremse im Zug, danachin Bern umgestiegen. "Bitte Billette vorweisen... "
Ach du schreck, wo ist mein Halbtagsabo plus Streckenabo?
"Ehm und dies am meinem letzten Tag, ich hab das Abo vergessen."
"Ist doch nicht der letzte Tag."
"Doch, fahre heute das letzte mal nach Olten zur Schule."
"Ist aber für mich nicht das letzte mal."
Toll, kostet mich 55 Franken und musste es gleich bezahlen. Ist mir echt noch nie passiert.
Mittags beim Chinesen.. die nette Tischnachbarin denkt ich bin schwanger *blödguck*, wie denn? Bist du es? Ne aber für nen Bauchtanz würde es reichen....
Nachmittags auf dem Bahnsteig....
Es fährt ein Zug nach nirgendwo, träller pfeiff... IR ohne halt bis später 5 min. , wie bitte ? Ich will nach Bern, na ja einige minuten später stand da auf der Tafel: IR ohne halt bis Verspätung 5 min. ... Chch, Bahn kam dann trotzdem, fuhr an rollte und rollte... bremmmmmssss... mitten im Tunnel... Schaffner oder wer auch immer:
"Verehrte Fahrgäste....(grübel, überleg).....bitte entschuldigen sie die Verzögerung..... wir werden 15 minuten später in Bern ankommen..... (man hört seine Gedanken rattern)..... wegen Notbremse im Zug, da einer im Tunnel steht...... (grübel überleg)...... der hat kein Strom."
Gelächter, ich zur Kollegin: "siehste, ohne halt bis verspätung..." Nachbarn guckten irgendwie blöde und fanden es nicht gerade witzig.
In Bern angekommen , war natürlich mein Zug auch wieder einmal wech..... fast 20 minuten in der Arschkälte gewartet, verfroren im Zug angekommen...
Frühabends.... Einkaufszenter im Aufzug: "Fahren sie hoch?"
Ich:"Nein eigentlich nicht."
"Dann warte ich halt auf den andern Aufzug um runter zu fahren." Hallo, bin ich bescheuert?
In der Einstellhalle ein giftiger Blick dieser Dame, ich zu ihr: " Wer richtig zuhört, ist klar im Vorteil." Wenn Blicke töten könnten, wäre ich jetzt mausetot.

Kommentare:

Pfösou hat gesagt…

hihihi solche Tagen sind doch unvergesslich.
Aber wie es den anschein macht, hast du ihn mit Humor bewältigt. ausser das warten in der kälte LOL
Ich hoffe du bist wieder aufgetaut.

Gruss Pfösou

Thorsten Rotering hat gesagt…

> Toll, kostet mich 55 Franken und musste es gleich bezahlen.
Wow, da sind die bei uns aber gnädig. Wenn man hier ein Abo hat und nur den Ausweis vergessen hat, kann man den Ausweis innerhalb einiger Tage nachträglich vorzeigen und braucht dann nur eine geringfügige Bearbeitungsgebühr zu bezahlen.

> IR ohne halt bis später 5 min.
Naja, du musst zugeben, dass die Schweizer noch nie ein Talent für anständig formulierte (deutschsprachige) Sätze hatten. :P

Cathy hat gesagt…

Was blieb mir anderes übrig als es mit Humor zu nehmen.

Und ich hab zumindest 50 Franken zurück bekommen, ist ja schon was.

Naja, du musst zugeben, dass die Schweizer noch nie ein Talent für anständig formulierte (deutschsprachige) Sätze hatten. :P
Mann (:P) gewöhnt sich daran.