Willkommen im Kunderbunt der Retrospektive


Allerlei und durcheinander,

so wie es sein soll oder eben erlebt wird.

15 Juni 2007

Drei Dinge auf einen Schlag

Boah, ich habs geschafft. Und bin geschafft.
  1. Meine Fallstudie ist soweit fertiggestellt, dass sie nur noch von jemandem angeschaut werden kann, der keine Ahnung von Pflege hat. Damit ich einmal sehe, ob ein Laie wirklich nachvollziehen kann, was ich da geschrieben habe. Und damit meine Dozentin danach noch Verbesserungsvorschläge geben kann. Am 2 Juli 2007 ist Abgabetermin, gebunden und zwei davon.
  2. Habe ich heute endlich mein Pokergame erhalten. Schön verpackt in einem Alukoffer. Wer hilft spielen???? Na ja man kann nix sagen, wie es ausschaut, hab ja auch nix dafür bezahlt.
  3. Eröffnete mir meine Tochter, das sie eine eigene Wohnung haben will. *lächel* So rechnete sie gestern Abend aus, was sie für Ausgaben hätte pro Monat. Für die Wohnung könnte sie 100 Franken bezahlen (wo gibts dass schon??), fürs Essen auch 100 Franken (Jogurth sei dank), Krankenkassen und Haushaltversicherung pro Monat ca 80 Franken, ÖV (Öffentliche Verkehrsmittel) ca 100 Fanken, Pflegeprodukte, Kleider, Taschengeld und Noxen 80 Franken. Na toll und wo beleibt der Rest?? Später erklärte sie mir dann, das sie wohl doch besser noch ein wenig bei mir zu Hause bleiben werde.
So hier mal das Titelblatt meiner Fallstudie, welche mit Inhaltsverzeichnis, Anhang und Literaturangaben 18 Seiten beinhaltet....

Kommentare:

Astrid hat gesagt…

Na das sind ja nette Nachrichten!

1. Gratuliere herzlichst, Cathy. Hat die Plackerei nun ein Ende (in Sicht zumindest)
2. Tut mir leid, solange man das nicht online spielen kann, ist mir der Weg zu weit... *gg*
3. Jaja, bei Mama isses doch am Schönsten *grins*

Nettes Titelbild, Cathy, hat Thoro dafür Tantiemen bekommen? :-D

Viele Grüße!

Cathy hat gesagt…

Hmm ich weiss nicht ob es Thoro was bringt, wenn ich ihn die Bewertung zukommen lasse. Ob bestanden oder nicht.

Vieleicht sollte ich mal nach Duisburg fahren und seinen Dozenten den Vorschlag machen, dies zu berücksichtigen.

Ansonsten kriegt er wieder Leckerli

Chris hat gesagt…

Ich komme spielen :D ich komme spielen :D
Haben wir ja nächstes Mal volles Programm: Interview, Staffelboxen tauschen, Poker spielen, Film guggn(?), diskutieren, Katzen bestaunen :P