Willkommen im Kunderbunt der Retrospektive


Allerlei und durcheinander,

so wie es sein soll oder eben erlebt wird.

21 Oktober 2006

In der Waldsporthalle

Nach über einen Jahr bin ich wieder einmal Volleyball spielen gegangen.

Nö nicht im Wald. Die Sporthalle heisst nur Wald und liegt tatsächlich am Waldrand in Zimmerwald, ups. Hört sich kompliziert an.

Wow Stefan..... ich hab es mir wirklich vor einer Woche überlegt, wieder vermehrt zu kommen. Dann rufts du an :lol:

Obwohl ich am Freitag um 5:00 Uhr aufstehen musste, es hat mir sehr gut getan. Die Arme sind von Ball abnehmen jetzt schön rot-braun-gelb-blau. Muskelkater hab ich auch und der wird immer schlimmer. Zum Glück hab ich Heute Arbeitsfrei......

Okay das waren Zeiten. Ich mag mich wehmütig daran erinneren. Jeden Donnerstag Spiel, Kneipe und dann früh am Freitag ins Bett. Oh ja ich werde alt, ich kann das nicht mehr. Aber vieleicht sollte sich mein Körper wieder vermehrt daran gewöhnen. Wir hatten wirklich lustige Abende. Oh wie es wohl Irene geht? Oder Brigitte.

Oder als wir damals in den "Chrachen" (Juhe, oder einfach ans Ende der Welt) fuhren um Hammen und Salat zu essen.

Immer wieder wurden wir von jemanden von euch eingeladen nach dem Volleyball zum Essen.Ach herrlich......

Was soll ich sagen, reisst mich an den Ohren wenn ich mich wieder rar mache. Und nächsten Donnerstag geh ich nicht schon um 8:00 Uhr nach HAuse um zu schlafen :lol:

Keine Kommentare: